Impressumbogenschuetze

 

Keine Impressumspflicht bei rein persönlichen oder familären Zwecken (§ 5 TMG, § 55 RStV)

Keine Informationspflichten bestehen nach § 5 TMG und § 55 RSTV, wenn die Webseite rein persönlichen oder familiären Zwecken dient. Denn in § 55 RSTV wird wie folgt negativ formuliert:
"Anbieter von Telemedien, die nicht ausschließlich persönlichen oder familiären Zwecken dienen, haben folgende Informationen leicht erkennbar, unmittelbar erreichbar und ständig verfügbar zu halten".
Damit unterliegen Telemedien, die ohne den Hintergrund einer Wirtschaftstätigkeit bereitgehalten werden (z. B. Homepages, die rein privaten Zwecken dienen und die nicht Dienste bereitstellen, die sonst nur gegen Entgelt verfügbar sind, oder entsprechende Informationsangebote von Idealvereinen), nicht mehr den Informationspflichten des Telemediengesetzes.

 

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Markus Wagner
Tel.: 01 74 / 92 86 429

Quelle: http://www.e-recht24.de


 

Disclaimer 

Datenschutzerklärung

 

Kontaktformular für alle Anfragen

Die richtige Ernährung ist ein großer Teil der Führung eines gesunden Lebensstils. Wie vermögen Medikamente uns helfen? Revia blockiert ein Enzym, das an der metabolisierenden Alkoholkonsum beteiligt ist. Wird als Teil eines Behandlungsplans für Problemgetränke verwendet. Es gibt nur Drogen für sie. Dieser Artikel konzentriert sich auf azithromycin 250. Wenn Sie Medikamente wie Kamagra insinuieren, sollen Sie wissen Generisches Zitromax. Vergessen Sie nicht, betrachten Generisches Azithromycin. Sexuelle Funktionsstörung kann ein Ergebnis eines psychologischen Zustandes sein. Auch wenn es eine körperliche Ursache hat, können psychische Probleme die Leiden verschlimmern. Weil einige der sexuellen Probleme medizinische Notfälle sind, ist es wesentlich, die Symptome zu kennen. Einige Heilmittel können mit diesem Medikament, inklusive verschreibungspflichtige Vitamine interagieren. Nicht alle möglichen Interaktionen sind im Standard-Medikamenten-Guide aufgelistet. Wir hoffen, dass die Informationen hilfreich waren, aber bitte wenden Sie sich an den Arzt, wenn Sie mehr wissen wollen. Professionelle Mitarbeiter sind traned, und sie werden nicht überrascht sein von allem, was Sie fragen.